Mathe-Vorkurs für Baupraktiker

Mathe-Vorkurs für Baupraktiker

08. Januar 2014
Die Teilnehmer werden anhand von Übungen mit den Rechenthemen, die im Bauwesen beherrscht werden müssen, vertraut gemacht.

 

Sie lernen Strich- und Punktoperationen, Gleichungen, Umformen von Einheiten, Dreisatz- und Prozentrechnungen, Hohlmassberechnungen und den Umgang mit dem Taschenrechner TI 30XC Multiview. Der Mathe-Vorkurs bildet die mathematische Grundlage für die Ausbildung zum Baustoffprüfer. Er kann aber auch von Laien besucht werden.

www.bauundwissen.ch

Wildegg AG

08
Jan
08. Januar 2014