CRB-Crashkurs: Kostenplanung Tiefbau

CRB-Crashkurs: Kostenplanung Tiefbau

12. September 2013

Der Crashkurs vermittelt auf einfache und verständliche Weise einen Einblick in die Vorgehensweise der Kostenplanung mit dem Baukostenplan Tiefbau eBKP-T. In Übungen werden die Zuweisung von Leistungen und eine Kostenermittlung mit dem eBKP-T praktiziert.

Der Baukostenplan Tiefbau eBKP-T ermöglicht erstmals eine einheitliche Kostensprache, die für einfache wie für anspruchsvolle Projekte geeignet ist. Das grosse Potenzial einer Kostenplanung mit dieser neuen Systematik liegt für alle im Tiefbau Tätigen in der Transparenz und in der Qualität.

www.crb.ch

Zürich

12
Sep
12. September 2013