Landschaft, Wille und Willkür

Landschaft, Wille und Willkür

24. Mai 2011
Quintus Miller, Architekt und Verfechter des diskreten Eingriffs, und Brigitte Nyffenegger, Landschaftsarchitektin und Präsidentin der Organisation Bund Schweizer Landschaftsarchitekten, sowie Raimund Rodewald, Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz und Publizist, setzen sich in einem öffentlichen Gespräch mit der Landschaftsarchitektur auseinander. Die Themen sind: Landschaftsästhetik sowie gewollte und ungewollte Landschaftseingriffen.
 

Basel

24
Mai
24. Mai 2011