Bau + Wissen

Bau + Wissen

30. November 2011
 
Im Vergleich zu konventionellen Stahlbeton-decken bieten Decken in Holz-Beton-Verbundbauweise Vorteile. So eignen sie sich besonders für Sanierungen oder für die Verbesserung bestehender Decken.
 
Allerdings sind bei ihrer Planung einige ­Aspekte zu berücksichtigen, die bei konventionellen Stahlbetondecken eine eher untergeordnete Rolle spielen. So ist etwa die Schwingungsanfälligkeit relativ hoch. Die Tagung beleuchtet die spezifischen Eigenschaften des Holz-Beton-Verbundbaus.
 

Burgdorf

30
Nov
30. November 2011