Anzeige

News

41-50 von 7'939

9.10.2017

Zürichs Kreis 5: Wenn der Schmelztiegel zum Trendquartier wird

Wo in den 80er-Jahren Alkoholiker vor ihrem Bier sassen, gehen heute vegane Smoothies über die Theke. Der Zürcher Kreis fünf gentrifiziert sich nach und nach. Zürich drohe die Seele zu verlieren, fürchtet Christian Schmid, Professor für Soziologie am Departement Architektur der ETH in einem Interview mit dem „Tages-Anzeiger“.



9.10.2017

Neue Finanzchefin bei LafargeHolcim

LafargeHolcim-Finanzchef Ron Wirahadiraksa  verlässt seinen Posten nach zwei Jahren. Seine Nachfolgerin ist die die französische Wirtschaftsprüferin Géraldine Picaud. Sie übernimmt ihre neue Funktion per 1. Februar 2018.



6.10.2017

Taubenloch Biel: Siegerprojekt für Überbauung steht fest

Auf dem Taubenloch-Areal im Zentrum des Bieler Stadtquartiers Bözingen entstehen 74 Wohnungen und ein Hotel. Aus einem Wettbewerb ist der Vorschlag „hoch hinaus“ von Ivo Sollberger und Lukas Bögli aus Biel als Sieger hervorgegangen.



6.10.2017

Basel aus der Luft

Ab sofort sind aktuelle Luftbilder von Basel, Riehen und Bettingen im Geoportal des Kantons Basel-Stadt verfügbar. Das Grundbuch- und Vermessungsamt hat sie Ende März mit der weltweit modernsten Multiperspektivkamera aufgenommen.



6.10.2017

Ausstellungstipp: «Design Studio» in Zürich

Was ist beim Gestalten eines Stuhls wichtig? Wie soll eine multifunktionale Leuchte aussehen? Beim Design eines Objekts kommt es darauf an, eine Lösung zu finden, die auf seine Anforderungen abgestimmt ist. Der Weg dorthin, oder vielmehr der entsprechende Entwicklungsprozess, ist allerdings völlig unterschiedlich. Das zeigt eine aktuelle Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich.



6.10.2017

Gammelhäuser-Kauf: Zürcher Stadtrat legt Kredit nachträglich vor

Der Stadtrat von Zürich will sich nachträglich den Kauf zweier Liegenschaften bewilligen lassen, die als Gammelhäuser bekannt geworden sind: Er beantragt dem Parlament zwei Objektkredite über 18 und 14 Millionen Franken. Hier sollen insgesamt 74 Wohnungen für bedürftige Personen entstehen.



6.10.2017

Genf: Building Award für Fussgängerbrücke

Wo der Jet d’Eau aus dem Lac Leman schiesst, lädt seit kurzem eine Flanierzone zum Verweilen ein. Wer dem Genfer Wahrzeichen nahe sein will, geht über einen Steg, der zur Fontäne führt. Herzstück der neuen, 200 Meter langen Querung ist eine bewegliche Brücke, die normalerweise flach ist.



5.10.2017

Grossmutter bemalt Heimatdorf mit Blumenmotiven

Jeden Frühling und Sommer hat die 90-jährige Anežka Agnes Kašpárková alle Hände voll zu tun. Denn die rüstige Dame hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Heimatdorf Louka in Tschechien zu verschönern. Mit Pinsel und blauer Farbe hat sie bereits unzählige Häuser mit Blumenmotiven ausgestattet.



5.10.2017

Japan: Skurrile Tier-Skulpturen aus Reisstroh

Von den Asiaten ist man skurriles eigentlich gewohnt. Was macht man mit Reisstroh, welches nach der Ernte nicht mehr gebraucht wird? Die Japaner haben dafür die perfekte Lösung gefunden: Im Norden in der Grossstadt Niigata, werden damit unter anderem verrückte Tier Skulpturen gebaut.



5.10.2017

Die Zukunft der Playboy-Mansion von Hugh Hefner

Hugh Hefners Tod im Alter von 91 Jahren birgt für seine berühmte Behausung einige Veränderungen. Anfang 2016 wurde das Anwesen zwar verkauft, der Playboy-Gründer durfte aber bis zu seinem Lebensende darin wohnen bleiben.



41-50 von 7'939

 

Anzeige