Anzeige

Offensive im Counterbalance-Segment


26.05.2017

Der Stapler-Experte Uni Carriers hat seine Produktfamilie der Drei- und Vierrad-Elektrogegengewichtsstapler überarbeitet: Ab Mai 2017 sind zehn neue Modelle des TX mit Traglasten von 1,25 bis zwei Tonnen erhältlich. Die Baureihe zeichnet sich durch ihre Energieeffizienz aus. Mit einem Verbrauch von 4,2 Kilowattstunden ist der TX derzeit einer der sparsamsten Elektrogegengewichtsstapler am Markt. Darüber hinaus punktet die Serie mit ihrer umfassenden Ausstattung in den Bereichen Sicherheit und Ergonomie. 

Mit dem Elektrogegengewichtsstapler TX bietet Uni Carriers eine multifunktionale Baureihe für den Einsatz im Innen- und Aussenbereich. Die überarbeitete Produktfamilie umfasst sieben Modelle der Dreiradstapler (TX3) und drei Modelle in der Vierradausführung (TX4). Der TX4 ist in zwei und der TX3 in drei verschiedenen Rahmenlängen verfügbar. Alle Modelle sind für Hubhöhen bis sieben Meter ausgelegt.

Wichtige Neuerungen sind die elektrische Lenkung mithilfe eines «Steer-by-Wire-Systems», eine vollautomatische Feststellbremse sowie das Hochdruckhydrauliksystem. Diese Technologien verringern den Energieverbrauch und sorgen für eine bessere Ergonomie und höhere Sicherheit beim Fahren. So erzeugt das «Steer-by-Wire-System» beispielsweise eine Kraftrückkopplung, die dem Fahrer eine intuitive und sichere Steuerung ermöglicht. Die wartungsfreie Bremse mit verbesserter Energierückgewinnung und spezielle Reifen für eine intensive Nutzung verringern zudem den Rollwiderstand. Auch beim Geräuschpegel werden Verbesserungen erzielt. Der TX3 ist mit 63,3 Dezibel einer der leisesten Gegengewichtsstapler auf dem Markt.

Das verbesserte Design wurde speziell auf den Fahrer zugeschnitten. Der Mast und das Schutzdach mit schlanken Säulen entsprechen dem «Uni-Carriers-ProVision-Konzept» und tragen zur Verbesserung der Sicht bei. Die Instrumententafel wurde auf ein Minimum reduziert und dadurch die Sicht auf die Gabelspitze optimiert. Die Teile des Bedienpanels sind transparent ausgeführt, um dem Bediener einen Überblick über die Ecken der Ladung an der Gabelferse zu verschaffen. 

Tel. 044 843 40 00
www.bamag-baumaschinen.ch



 
 
  
1-10 von 90

Für Photovoltaikanlagen ideal
Aktuelles : Marktplatz


Wie aus der Pistole geschossen
Aktuelles : Marktplatz


Ein Cheminée für alle Fälle
Aktuelles : Marktplatz


Den Tunnel im Blick
Aktuelles : Marktplatz


Neuer Sauger mit verbesserter Filterreinigung
Aktuelles : Marktplatz


Coole Arbeitskleidung für heisse Tage
Aktuelles : Marktplatz


Umweltfreundliche Entwässerungslösungen
Aktuelles : Marktplatz


Generalunternehmer bietet Sicherheit
Aktuelles : Marktplatz


Drei Rohrverbindungssysteme im Vergleich
Aktuelles : Marktplatz


Rutschfeste Treppen mit Schutzvlies
Aktuelles : Marktplatz


1-10 von 90
Anzeige